n w    w w w w

banner
Sie befinden sich gerade auf :   Start Touren-Tipps & Topos Alpine Wanderungen Mauthner Alm v. Mauthen
large small default
Mauthner Alm v. Mauthen PDF Drucken E-Mail

MAUTHNER ALM (1.783 m) von Mauthen 

Charakteristik: Mächtiger Almrücken der zwischen Valentintal und Sittmooser Tal vorgeschoben ist. Beliebtes Wanderziel mit prachtvoller Alpenflora entlang des Alpenblumen-Wanderweges (Rundweg) mit herrlicher Aussicht auf Cellon, Kellerwand, Mooskofel und über das Lesachtal und Gailtal. Übergang zur Unteren Valentin Alm.

Schwierigkeiten:
Unschwieriger Aufstieg zum Teil auf Forstweg.

Wegverlauf:
Von Mauthen zur Wallfahrtskirche Maria Schnee und weiter Richtung Lamprechtbauer [Weg 432]. Vom Parkplatz über den schattigen Waldweg und teilweise über die Almstraße empor bis zur Enzian Hütte (1.350 m). Weiter ansteigend bis zur Weggabelung und von dort entweder rechts über den Militärsteig vorbei am Mauthneralm Haus zum Gipfel oder links den steilen Berghang querend auf das Plateau zu einer Weggabelung mit Sitzbank. Von dort rechts empor zum Gipfelkreuz.

Alpenblumen Wanderweg: Knapp unterhalb des Gipfelkreuzes abzweigen zum Rundweg, der zuerst nach Westen und später entlang der Mähwiesen nach Süden Richtung Hinterjoch führt, bis er wieder auf den Weg 432 trifft. Diesen zurück Richtung Enzian Hütte. Prachtvolle Flora während der Hauptblütezeit Juni bis August.

Höhenunterschied und Gehzeit: Mauthen - Gipfel: 1.073 Hm; 3 Std.; Runde Alpenblumen Wanderweg: 1 Std.